Bitte beachten Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter "ABG"

Startgeld
Das Startgeld ist nach Erhalt der Rechnung innerhalb von 3 Werktagen auf das Konto des Veranstalters zu überweisen. Anmeldungen vor Ort können nur gegen Bargeld entgegen genommen werden. Die Tour findet bei jedem Wetter statt, eine Rückzahlung des Startgelds kann nur unter den in den AGB aufgezeigten Bedingungen erfolgen. Die Teilnahme ist bis 10 Tage vor Tourstart gegen 10 Euro Gebühr auf eine andere Person übertragbar.

Zeitnah nach Eingang Ihrer Überweisung erhalten Sie eine Bestätigung Ihrer Anmeldung mit weiteren Informationen.

Teilnahme
Teilnehmen kann jeder ab 16 Jahren. Teilnehmer unter einem Alter von 18 Jahren müssen durch einen Erziehungsberechtigten begleitet werden. Nach Rücksprache mit dem Veranstalter ist auch die Aufsicht durch einen Erziehungsbeauftragten möglich.

Körperliche Gesundheit ist Voraussetzung für die Teilnahme an der NRW-Inlinetour. Beim Einchecken muss der Teilnehmer schriftlich bestätigen, dass keine gesundheitlichen Bedenken gegen eine Teilnahme an der NRW-Inlinetour bestehen. Ebenso bestätigt der Teilnehmer die Kenntnisnahme der grundsätzlichen Verhaltensregeln beim Skaten auf öffentlichen Straßen.

Zur Teilnahme an der NRW-Inlinetour ist das Tragen eines Helmes verbindlich vorgeschrieben. Teilnehmer ohne Helm werden von der Veranstaltung ausgeschlossen, eine Erstattung des Startgelds ist in diesem Fall nicht möglich. Wir empfehlen weiterhin dringend das Tragen von Knie-, Hand- und Ellenbogenschonern. Entsprechende Schutzausrüstung erhaltet Ihr im Fachhandel. Gerne nennen wir Euch auf Anfrage einen Händler in Eurer Nähe.

Da Steigungen und Gefällstrecken zu bewältigen sind, ist eine sichere Bremstechnik Vorraussetzung. Entsprechende Kurse werden günstig durch die Skateschule-NRW angeboten.

Inlineskaten auf der Straße ist nur mit einer Sondergenehmigung im Rahmen der NRW-Inlinetour erlaubt. Dies bedingt, dass Teilnehmer nur zwischen den führenden Ordnern und dem Besenwagen skaten dürfen. Außerhalb dieses Feldes dürfen nur Fußwege mit Schrittgeschwindigkeit genutzt werden. Anweisungen der Ordner sind im Interesse der Sicherheit aller Teilnehmer unbedingt Folge zu leisten.

Alle Teilnehmer sollten eine Privathaftpflichtversicherung abgeschlossen haben. Wir empfehlen ebenso eine Reiserücktritts- und Reisekrankenversicherung.

Die Teilnahme an der NRW-Inlinetour erfolgt auf eigenes Risko

Unverbindlicher Newsletter:

 
Logo Mercedes Werk Düsseldorf
Blank

K2 Skate Logos  1235 C   Web
 
 
logo skateschule 165px1

rollnacht-shine1


 
Go to top